Klimaanlagen Check, Wartung und Klimaanlagenreparatur für VW & Audi

Klimaanlage: Wartung alle 2 Jahre

Die Funktion der Klimaanlage sollte in jeder Jahreszeit und nicht nur im Sommer gewährleistet sein. Im Winter und Herbst hilft die Klimaanlage bei beschlagenen Scheiben, im Sommer bietet Sie einen hohen Komfort. 

Eine Reinigung der Klimaanlage empfehlen wir generell bei starken Temperaturschwankungen. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit im Klimasystem können sich Mikroorganismen und Pilze entwickeln. Aus den abgestorbenen Mikroorganismen und deren anderen Stoffwechselprodukten bildet sich meist eine schlecht riechende Substanz. Mit der Reinigung des Systems und allen Luftkanälen mittels eines Desinfektionsmittels werden alle Mikroorganismen, Pilze und Pilzsporen und Umweltpartikel wie Pollen abgetötet und beseitigt. Entfernte Partikel bieten keinen Nährboden für eine erneute Ansiedlung. Die Reinigung gilt als dauerhafte Lösung, Gerüche werden nicht mit etwa Duftbäumen oder Duftsteckern überdeckt sondern deren Ursache nachhaltig beseitigt. 

Generell empfehlen wir eine Klimaanlage alles 2 Jahre überprüfen zu lassen. Die Klimaanlage gehört nicht zum Inspektionsumfang, vereinbaren Sie daher einen separaten Termin außerhalb der Inspektion oder als Zusatz beim Inspektionstermin.

 

Wartung: Klimaanlagen - Pakete

Klimaanlagen Check

Prüfpunkte:
Bedieneinheiten im Fahrzeug, Gebläsestufen Funktion, Verunreinigung/Dichtigkeit Staub- und Pollenfilter, Verunreinigung Kühler / Kondensator, Röhre / Schläuche Befestigung, Wasserkasten & Wasserkastenabläufe, Kondenswasserabläufe, Messung der Ausströmtemperatur
Preis: 19,- € inkl. Mwst

Klimaanlage Paket 1

Umfasst:
Kältemittel aus der Klimaanlage absaugen, Kältemittel filtern und neu befüllen
evtl. fehlendes Kältemittel ergänzen
Dauer: ca. 1 Stunde – gerne können Sie in unserer Kundenecke warten
Preis: 79,- € inkl. Mwst zzgl. Kältemittel

Klimaanlage Paket 2

Unsere Empfehlung bei nicht ausreichender Kühlung und unangenehmen Geruch
Umfasst:
Kältemittel aus der Klimaanlage absaugen Kältemittel filtern und neu befüllen
evtl. fehlendes Kältemittel ergänzen
Frischluftkanäle mit Desinfektions-Spray desinfizieren
Preis: 109,- € inkl. Mwst zzgl. Kältemittel & Desinfektions-Spray

Klimaanlage Paket 3

Unsere Empfehlung bei nicht ausreichender Kühlung und unangenehmen Geruch & Allergiker
Umfasst:
Kältemittel aus der Klimaanlage absaugen Kältemittel filtern und neu befüllen
evtl. fehlendes Kältemittel ergänzen
Frischluftkanäle mit Desinfektions-Spray desinfizieren
Erneuerung des Staub- und Pollenfilters
Preis: 139,- € inkl. Mwst zzgl. Kältemittel & Desinfektions-Spray, Pollenfilter

*alle Preise gültig für R134A-Klimaanlagen

Klimaanlage kühlt nicht mehr

Es ist Hochsommer und die Klimaanlage kühlt nicht mehr? Fahrzeuge die über Stunden in der prallen Sonne stehen können sich auf über 40 °C aufheizen. 

Klimaanlagen bieten einen Hohen Komfort für alle Fahrzeuginsassen, sorgen für eine freie Sicht im Winter und Herbst bei hoher Luftfeuchtigkeit, erhöhen die Konzentration im Straßenverkehr und sorgen für frische Luft an langen Ampelphasen, im Stau oder in Tunneln.

Bietet die Klimaanlage keine ausreichende Kühlung mehr oder ist gar komplett ausgefallen können verschiedene Ursachen in Frage kommen. Einerseits kann Kältemittel aufgebraucht sein, oder es entweicht an einer undichten Stelle, beispielsweise an einer Dichtung oder an einem Ventil. Aber auch ein beschädigter Klimakompressor sorgt für den Funktionsausfall. Kompressoren lassen sich in den Regel nicht reparieren und müssen ausgetauscht werden.

Autohaus Halstnberg Klimaanlagen Check Klimaanlagen wartung Klimaanlagen Reparatur

Kältemittel selbst auffüllen? Lieber nicht

Klimaanlagen benötigen ein flüssiges Kältemittel um für eine ausreichende und angenehme Temperatur im Fahrzeuginneren zu sorgen. Kältemittel kann frei verkäuflich erworben werden, doch wie lässt es sich auffüllen? Und wie viel ist nötig? Je nach Fahrzeug kann die benötigte Menge variieren, zudem gibt es keine Füllstandsanzeige wie beispielsweise beim Motröl oder dem Behälter der Scheibenwaschanlage. Zudem erschwert sich das Auffüllen durch die Eigenschaften des Kältemittels: gelangt Kältemittel außerhalb des Systems in die freie Umgebung, verwandelt es sich in Gas durch den Umgebungsdruck. 

In unserer Werkstatt verfügen wir über Klimageräte die speziell für die Auffüllung des Kältemittels einer Klimaanlage genutzt werden. Durch das Absaugen der noch vorhandenen Flüssigkeit lässt sich die fehlende Menge ermitteln. Neben der Befüllung von Kältemittel wird auch fehlendes Kompressorenöl von unseren Klimageräten aufgefüllt und verhindert somit Langzeitschäden an Ihrer Klimaanlage, bzw. dem Klimakompressor. Teilweise fehlen nur wenige Milligramm an Kältemittel in einer Klimaanlage, dies reicht jedoch aus um die gewünscht Funktion – eine angenehme regelbare Kühlung – einzuschränken. 

Ein wichtiger Faktor bei der Neu-Befüllung der Klimaanlage spielt unter anderem das Befüll-Ventil. Ein wichtiges Bauteil der Klimaanlage, welches verhindert, dass das Kältemittel nicht aus dem System entweicht und als Gas in die Umgebung entweicht. Auch Ventile können einen Defekt aufweisen und sollten dann dringend erneuert werden. Zudem können auch Undichtigkeiten an Bauteilen wie Kompressor oder Wärmetauscher entstehen. Diese Bauteile sollten vor jeder Befüllung geprüft werden um ein erneutes entschwinden es Kältemittels zu verhindern. 

Daher unsere Empfehlung: Lassen Sie das Kältemittel Ihrer Klimaanlage in unserer Werkstatt auffüllen, so entweicht Ihnen kein Kältemittel in die Umwelt und schont diese. 

 

Autohaus Halstenberg WhatsApp

Sie haben verschiedene Möglichkeiten mit uns via Whats App zu schreiben. 

1. Unsere Rufnummer in Ihren Kontakten auf dem Smartphone abspeichern und eine Nachricht schreiben: 05734 93580

2. Scannen Sie folgenden QR-Code mit Ihrem Smartphone um direkt zu unserem Whats App Chat zu gelangen: